Archiv

Archiv für Januar, 2009

Lesen 2…

29. Januar 2009 Keine Kommentare
Lesen 2...

Moritz Holfelder, so stelle ich fest, schreibt Buecher und mit dem Kradfahren habe ich ihn eigentlich nicht in Verbindung gebracht, bis jetzt. Da ich in unregelmaessigen Abstaenden bei Amazon stoebere um meine Reise- und Moppedbuecher aufzustocken, biederte mir der Amazonempfehlungsticker unter anderem dieses Buch an, mit dem verheissungsvollen Titel „Kleine Passionen der Philosophie – Motorrad fahren“ von eben Hr. Holfelder. Fazit: Holfelder schreibt und zwar Moppedbuecher im weiteren Sinne.

Kurzweilige 118 Seiten, die ich in kurzer Zeit durch hatte, die letzten 60 als ich in einem Airbus 2 h auf die Enteisung wartete.  Holfelder versteigt sich manchmal, schweift ein wenig ab, kommt aber immer wieder aufs Thema zurueck, in manchen Beschreibungen vermochte ich mich1 Kradfahrer erkennen, in anderen Kapiteln war es mir zu entrueckt. Aber bereut habe ich die 8.- EUR nicht. Was man eben nicht erwarten darf, ist eine durchgehende Story oder ein Erlebnis zum mitfiebern, es ist eine Ansammlung von Ideen, Erfahrungen und Anekdoten rund ums Kradisieren. Aber eine nette Sammlung.

  1. oder vielleicht Alle []
KategorienBuecher

I’ll be back…

29. Januar 2009 Keine Kommentare
I'll be back...

aber erst im Fruehsommer, da schau ich mir dann die Mecklenburgische Seenplatte an, wenn nicht -4°C und Nebel die Stimmung druecken. Nach knapp 1100 km1 bin ich wieder in der bayrischen Heimat. Interessant fand ich, dass der Mecklenburger einen sehr angenehmen hochdeutschen, leicht nordischen, Akzent hat. Da gibts ja ganz andere Kandidaten.

imag0124

  1. An- und Abreise []
KategorienAllgemein

Mc‘ Pomm…

28. Januar 2009 1 Kommentar
Mc' Pomm...

beim Muenze werfen verloren. Mich hat’s erwischt, die kurzfristige Fahrt nach Mecklenburg Vorpommern ist mein. Wenn es 25°C haette, wir von Fruehsommer spraechen oder von einem Trip nach $Warmer_Ort in $Fernes_Land, dann haette ich mich vielleicht sogar freiwillig gemeldet. So aber wurde die Muenze geworfen1 und ich setzte auf Kopf. Es kam Zahl.

Soweit so schlecht. Also schreibe ich eine E-Mail an $Verwaltung, man moege fuer 28.1.09 einen Flug MUC-TXL buchen AB 09:00h und eine Limousine ab Tegel damit ich an mein Ziel komme. Irgendwas bequemes, Automatik und gerne breit. Ich muss auf dem Rueckweg ja von Mehr…

  1. ein regulaeres 2.- EUR Stueck []
KategorienAllgemein

Lesen 1…

26. Januar 2009 1 Kommentar
Lesen 1...

Lesetip des Tages1 ist Vollgas von Lois Pryce. Ohne zuviel verraten zu wollen, Herzschmerz, nervige Mitfahrer, Stuerze, Traenen, Lachen, Essen, Trinken, komisch riechen… alles drin und noch viel mehr. Ich lese ja, wenn ich denn lese, fast nur Buecher, die sich mit dem Thema Motorradfahren und Reisen beschaeftigen, daher werden zukuenftige Leseempfehlungen wohl nicht aus dem Bereich der Wissenschaft oder ruehrselige Arztromane sein2. Vielleicht ist ja was interessantes fuer den ein oder anderen dabei.

  1. weil ich es eben grad fertig habe []
  2. und das ist gut so []
KategorienBuecher, Motorrad

125Mm…

26. Januar 2009 1 Kommentar
125Mm…

my dear Mr. Singing Club1, der Dreckswinter ist immer noch nicht rum und ich fahre weiter Kilometer um Kilometer auf den 3er. Ich sollte mit Foen2 und Kabeltrommel rausgehen und die Strasse bis zur Hauptstrasse freifoenen, dann kann ich wenigstens die KLR spazieren fahren, wozu hab ich den Karren denn?

  1. mein lieber Herr Gesangsverein []
  2. (C) AEG []
KategorienDer 3er

NC10 Upgrade…

23. Januar 2009 3 Kommentare
NC10 Upgrade…

was soll ich sagen … ausser ein gepflegtes „Vielen Dank“. Und wie bei allen neuen Spielzeugen stellt man sich vor oder spaetestens nach dem Erwerb1 die Frage, was mache ich damit eigentlich? Diese Frage stellte ich mir ausnahmsweise davor. Ich kam schon vor einiger Zeit zu der Einsicht, dass der eeePC fuer Reiseberichte einfach doch auf Dauer ein klein wenig zu winzig ist, sowohl das 7″ Display, als auch die Tastatur. Natuerlich ist eine interne SSD Karte einer Festplatte ueberlegen, wenn es um Robustheit geht aber mein Sicherungswahn minimiert das Risiko doch erheblich. Nach dem auspacken kommt das spielen … in diesem Fall auch gleich ein abwaegen, soll ich das mitgelieferte XP Home behalten oder wie auf dem eeePC ein Ubuntu installieren? Leider ist mit der Frotz!Bix im Moment keine WLAN Verbindung moeglich, sowohl XP als auch Ubuntu2 wollen nicht konnektieren. Da scheint das verbaute Atheros 5007EG Modul in dem NC10 wohl zu zicken. Gut, dann erstmal ausloten ob es am Router und dessen WPA2 liegt und mal mit WPA und WEP experimentieren. Dank eines Nachbarn3 habe ich ein offenes WLAN verfuegbar um zu testen ob die WLAN Karte generell funktioniert. Sie geht. Fuer Ubunto 8.10 Intrepid Ibex und das eee Community Gegenstueck easy peasy 1.0 existieren alle benoetigten Treiber und hervorragende Anleitungen. Schluessel zum WLAN GLueck wird ein schlichtes „apt-get install linux-backports-modules-intrepid“ hoffe ich. Nachdem mir nun offenbart wurde, die Fitz!Box ist auf „lasse keine neuen Geraete zu“ eingestellt ist, loest sich das WLAN Problem unter XP in Wohlgefallen auf.

dsc01581dsc01582dsc01583dsc01585

Update:

Momentan laeuft auf dem kleinen NC104 sowohl XP Home als auch Ubuntu 8.10 Intrepid Ibex. Vermittels Bootmanager5 kann ich bequem beim booten waehlen welches OS ich benutzen moechte. Unter XP Home laeuft eigentlich alles was das Herz begehrt, unter Ubuntu ist der Kleine jedoch noch performanter6. Dank 160 GB Platte muss ich mir aber im Moment keine Sorgen machen, welches ich denn nun behalten will, jedes hat eine 75 GB Partition und damit ausreichend Platz7.

  1. meist danach []
  2. Live USB Version []
  3. der von seinem Glueck vermutlich nichts ahnt []
  4. TourGard []
  5. grub []
  6. um Laengen wenn ich das mit dem eeePC vergleiche []
  7. ich bin weder Jaeger und Sammler noch so ein „Downloadverbrecher“ []
KategorienComputer

Lesetip²…

22. Januar 2009 Keine Kommentare

Unbedingt surfenswert ist das UKGSer Ausflug von Nottingham nach Instanbul 😉 Bringt mich meiner Idee dieses Land unbedingt mit dem Krad zu besuchen ein gutes Stueck naeher.

KategorienAllgemein