Fackeln…

Fackeln...

haette man aufstellen sollen, am besten direkt im Abstand von max. 50 Metern, dass war naemlich die Sichtweite heute um kurz nach 1700h im Muenchner Umland. Eigentlich sehr beschaulich, wenn man nicht mit offenem Visier fahren muesste, weil bei solch einer Suppe das Visier alle 20 Sekunden abgewischt werden will. Also einfach langsamer und offen fahren. Frisch aber verflixt schoen. Achja, just for the records: 12er eingestellt, KLR geputzt, Oel, Sprit, Wasser gecheckt, die Winterschlampe ist im Dienst.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.