Friseusentag…

Friseusentag...

..der Triumphhaendler am Ort hat seit 01. November wieder auf klassische Montag-ham-wa-zu Oeffnungszeiten umgestellt, die ich nur aus dem Friseurhandwerk kenne. Also zum lokalen Yamahadealer gefahren und dort die Moppeten angesehen. Im sehr hellen Ladenlokal teilen sich Roller und Moppeds beinahe fifty-fifty den Platz und auch 125er finden sich im Dutzend bei den Kraedern. Wermutstropfen, die Moppeds stehen dermassen dicht aneinander, dass ein Probesitzen nicht moeglich ist wenn man in Moppedjacke dort rumstapft. Aber auch halbnackt komme ich nicht auf die meisten Moppeds, rumrangieren zum aufsteigen ist auch keine so tolle Idee, viel Auswahl bietet also nicht nur Vorteile. Fuer mich war irgendwie nichts wirklich spannendes dabei, die 660Tenere ist ganz nett aber eine Reiseenduro hab ich ja schon, ich werde wohl mit den Kids mal hinfahren, damit die 125er probesitzen koennen, ist ja bald soweit.