Home > Gebastelt, Motorrad, Premiumschrott, R12GS > Griffe tauschen…

Griffe tauschen…

Griffe tauschen...

abgenutzte Griffgummis an der R1200GS? Mit Heizgriffen1? Da ruft der Freundliche schnell mal 250.- EUR auf, denn mit Heizgriffen ist man in der bloeden Situation, dass bei diesen die Griffgummis laut BMW nicht getauscht werden koennen. Schau mal einer an. Also ran ans Werk, schliesslich sind das auch nur die Standardgummis2, die muessen ja irgendwie auch drauf gekommen sein.

Ich habe also heute nachmittag bei BMW 2 rechte3 Griffgummis4 geholt5 und bei Tengelmann eine Dose Haarlack Extra Stark6. Bei den Griffen waehlte ich die Variante fuer die 1100 GS, da diese etwas dicker sind und mir schon immer die 1200er Griffe zu duenn waren. Ausserdem fuehlen die sich besser an7. Die alten Gummis also nach der Demontage der Handschuetzer und Endgewichte vorsichtig abgeschaelt und peinlich genau darauf geachtet, keinen der kleinen Draehte zu verletzen, sonst haette ich doch die teure Variante nehmen muessen, denn ohne heizbare Griffe ist es im Winter ab 0°C kein Spass mehr.

Nach dem Abschaelen und Abpulen der Gummireste8 wird alles grosszuegig mit Haarlack9 eingesprueht und die neuen Gummis vorsichtig aber in einem Rutsch druebergeschoben. Nun noch Handprotektoren befestigen10 und auf die grosse Schraube11 einen Klecks Loctite mittelfest. Erster Test, Zuendung an, Heizung an, Griffe kalt. Kurzes Staunen und dann Motor anlassen, 10 Sekunden spaeter wohlige Waerme. Klar, die laufen nicht bei Zuendung an, erst bei laufendem Motor. Aufatmen, zusammenraeumen und heim. Kosten: 2 x 7.20 EUR fuer Gummis, 1 x 1.29 EUR fuer Haarlack12.

  1. zum schneller fahren []
  2. R1200GS Griffgummi BMW Artikel 61312306232 []
  3. Gasgriff []
  4. wegen der Heizgriffe ist der Durchmesser bei beiden gleich gross []
  5. 14,40 EUR []
  6. wir werden gleich wissen warum []
  7. R1100GS Griffgummi Artikel 32721458396 []
  8. dauert etwa 1 h []
  9. Haarspray geht auch []
  10. den Rest auch versteht sich []
  11. 55er Torx []
  12. den ich nie brauche []
  1. Luc
    9. Juni 2010, 20:40 | #1

    Klasse Arbeit-tolle Bebilderung.
    Jetzt traue ich mir diese Arbeit auch zu 🙂

  2. Siggi
    14. Januar 2011, 23:51 | #2

    Hallo Phil,
    ich finde deinen Tip super und möchte meine 12er Gummis auch wechseln, habe dazu noch eine Frage. Die 1100er Griffgummis – sind das welche für mit oder ohne Griffheizung?
    Oder ist da kein Unterschied?
    Grüße
    Siggi

  3. 15. Januar 2011, 16:07 | #3

    Hallo, Du brauchst R1100GS Griffgummi Artikel 32721458396 und zwar zwei Stueck. Ich meine es sind die ohne Heizung. Ist aber bei BMW anhand der Artikelnummer dann eindeutig. Kosten 14.40 EUR zusammen (als ich sie kaufte).

  4. Joe
    3. Juni 2011, 12:32 | #4

    Hallo,
    die Rillengummis sind doch aber ca. 5mm länger als die glatten Griffgummis.
    Hat das ohne Probleme funktioniert? Man liest auch immer wieder die Griffheizung der 12er GS sei in die Griffgummis vergossen. Ist da was dran, bzw. weist du ab welchem Baujahr? Ich fahre selber eine 2008er und kann nicht erkennen ob vergossen oder drunter liegend.
    Viele Grüße und schönes WE

  5. 3. Juni 2011, 14:05 | #5

    laenger? kann sein, es ist aber ein dehn- und stauchbares material, von daher keine probleme. Der Gummi ist auf den Heizwendel aufgeklebt, man kann es auch vergossen nennen aber eigentlich ist es nur -> Drahtwendel -> Kleber -> Gummi. Wie man auf den Bildern sieht, ein bloeder Aufwand, das alles freizulegen. Man darf halt nur nicht den Draht beschaedigen. Koennte man zwar auch ersetzen, ist nur bisschen mehr Aufwand.

  6. Felix
    22. September 2011, 15:20 | #6

    Hallo Phil,
    super Idee, dennoch eine Frage:
    Gibt es bei Regen keine Probleme, löst sich am Rand das Haarspray nicht ab?
    Haarspray ist ja wasserlöslich, deshalb die Frage. Oder gibt es alternativ andere Kleber?
    Viele Grüsse und Danke im voraus….

  7. 22. September 2011, 15:55 | #7

    haasspray ist zwar loeslich aber unter den griff kommt selten wasser. kleber waere mit sicherheit noch besser aber dann kriegt man den griffgummi beim naechsten mal wieder nicht ab. einfach pattex nehmen, haelt bestimmt noch besser als das haarspray.

  8. Heiko
    10. Mai 2014, 11:32 | #8

    Ist die Zigarre Pflicht beim Einbau?

  9. 18. Mai 2014, 09:52 | #9

    Zigarillo und ich weiss es nicht … mit klappt es, ohne habe ich nicht probiert, also auf eigene Gefahr. 😉

  1. 12. November 2009, 22:09 | #1
  2. 8. April 2010, 19:07 | #2

*