omfPost…

omfPost…

ist doch kein Wunder, dass man ewig und drei Tage auf seine Scheiss Pakete warten muss, permanente Ueberlastung, Lenk- und Ruhezeiten einhalten und dann kommt die Kackbratze Martina M. noch auf den Trichter ihrem Max ein Packerl zu schicken. Der Depp wohnt 100 Meter die Strasse runter, auf der selben Strassenseite. Da kann die fettaerschige Kuh doch mal ihre Massen in Bewegung setzen und die paar Meter latschen. Aber nein, schickt den Krempel, der hoechtens 10 kg wiegt per Paketpost mit DHL. Ich fass es nicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.