Home > Dampfmaschine > Feel the grip of the Gripper…

Feel the grip of the Gripper…

Feel the grip of the Gripper...

gesterntags war wieder mal Stammtisch der analog-Zigaretten-Verweigerer1. Mit von der Partie neben allerlei neuen Gesichtern auch ein paar lustige Neuheiten, wie dem „Gripper“ von Smoktech, zu beziehen z.B. ueber Vaping-Paradise. Kostet nicht die Welt und ist niedlich.

Die Maschinenbaeuerin hat sich ja vor Kurzem einen VMod gegoennt2 und der Gedanke so ein Miniteil zum Dampfen zu haben reizte mich nun schon sehr. Unverhofft kam ich so in den Genuss eines Grippers zum Nulltarif3 inklusive eines 1.5 Ohm Cartomizers. Die Funktionsweise ist denkbar einfach. Man packt einen 18350er Akku4 in den Gripper, schraubt den Carto rein, welcher so weit versenkt wird, dass nur noch 2 mm rausschauen und steckt ein DripTip5 drauf. Den grossen Taster oben druecken und Voila, es dampft. Da es ein ungeregelter Akkutraeger ist, dampft es am Anfang wie Hulle und wird mit nachlassender Spannung ein wenig duenner. Wobei ich bereits seit gestern Abend an dem Ding haenge und es immer noch sehr angenehm ist.

Befuellt wird der Carto wie ein DCT Carto, also am Rand reintroepfeln und versickern lassen, dann reichlich warten und fertig. Das Ding ist nun kein Meilenstein der Raketentechnik aber ein absolut brauchbarer Alltagsmod um einfach so dabei zu sein. Schmeckt erstaunlich gut6 und dank fehlender Technik und gummiertem Aeusserem recht robust. Mopped- und Outdoortauglich wuerde ich sagen.

  1. im Volksmund: Dampferstammtisch []
  2. Bottomfeeder []
  3. gesponsort von Joerg []
  4. 3.7V / ca. 700 maH []
  5. 510er []
  6. fuer einen Cartomizer, wenn man mal vom Genisis verwoehnt wurde []
KategorienDampfmaschine

*