Schuhe aus …

der Teppich ist neu. Ich war nie ein Fan von diesen Gummimatten. So robust und praktisch diese bei Regen/Matsch/Schnee auch sein mögen, optisch sind die Dinger bestenfalls in einer Doka Pritsche Zuhause.

Nun, für eben diese Mistwetter Tage sind die Gummilappen nicht aus der Welt aber für den chilligen #OpaMachtVanLife Modus darf es die gute Auslegware sein.

Zeitgleich, vermutlich dem vor 3 Tagen einsetzenden Kaufrausch geschuldet, kamen auch die neuen Wischerblätter an und der Feuerlöscher von F-EXX.

Der F-Exx 8.0C ist ein frostsicherer Schaumlöscher, biologisch abbaubar, was mir nun eigentlich Schnuppe wäre, der von -20°C bis +70°C seinen Dienst verrichten kann, um Entstehungsbrände zu löschen.

Im Gegensatz zu einem Pulverlöscher, der mehr Schaden anrichtet am Fahrzeug als man vermuten würde, eine Alternative, die klein, leicht und handlich ist. Pulver ist hochkorrosiv. Was der Brand nicht vernichtet, rostet dann einfach in Windeseile unter dem Arsch weg. Brandschäden sind abgedeckt in der Versicherung, Löschschäden meist nicht. Und wenn andere Fahrzeuge von dem Pulver was abkriegen, kann man die gleich mit entsorgen. Wirtschaftlich reinigen ist oft Aussichtslos. Aber sei es drum..

Zu guter Letzt, Wischerblätter tauschen .. neue Blätter sind schon was feines. 😉

Nun gilt es noch herauszufinden, wie gut es um die Kapazität der Versorgerbatterie steht. Die reinen Daten sind ja ein Traum .. “Exide Equipment Gel Batterie ES1600 (Gel G140) 12V 140Ah” schimpft sich das 45kg Monster neben der Gasflasche. Tolle Zahlen, sagt halt wenig über den Zustand, das wird man wohl ermitteln müssen.

Exide Equipment Gel Batterie ES1600

Aktuell reift der Wunsch, ein wenig mehr Autarkie hineinzubringen, mittels Solarmodulen. Aber davon mehr, wenn es soweit ist.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.