Home > Motorrad, R12GS, Touren > 1409 km mehr auf dem Zähler…

1409 km mehr auf dem Zähler…

1409 km mehr auf dem Zähler...

Fa-bel-haft. Einfach mal eine Woche ausspannen, nichts1 tun und das fuer2 schmales Geld. 400 km hin, 400 km zurueck und 600 km am Urlaubsort. Fuer eine Woche Italien eigentlich eine komische Quote. Wenn man jedoch bedenkt, dass die Touren mitunter jaeh, durch Schneefelder oder fehlende Fahrbahnen unterbrochen wurden, relativiert sich das wieder. Vor allem zaehlt ja die Qualitaet der Touren, einfach Kilometer abreissen, da koennte man auch Urlaub auf der A9 machen. Jedenfalls wurde am Samstag morgen gepackt, die Kaution wieder in Empfang genommen3 und nach einer kurzen Pause in der BountyBar4 ging es ueber diverse kurvige Landstrassen Richtung Jaufenpass, dann ueber den Brenner nach Innsbruck und nachdem der Aachensee hinter uns lag, waren wir auch schon daheim. Und was isst man  nach einer Woche Idrosee? Pasta. 😉 Und wenn man auf die Reiseseite geht, gibt es auch ein kleines Filmchen vom Valvestino.

  1. oder wenig []
  2. relativ []
  3. nach Rueckgabe des Schluessels []
  4. kostenloses WLAN []
KategorienMotorrad, R12GS, Touren
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

*