Home > Motorrad, R12GS, Touren > Wien, Vienna und der Schmäh…

Wien, Vienna und der Schmäh…

Wien, Vienna und der Schmäh...

wir versuchen auf der Landstrasse bis Wien zu fahren, muessen aber 100 km vor Wien einsehen, dass es sich ewig zieht und ausserdem hoechst unspektakulaer ist, wenn man an jeder Milchkanne vorbeikommt. Also Mautpickerl gekauft1 und rein in die Metropole. Wir haben versucht so anstaendig wie moeglich zu fahren, die Blitzer von Hinten sind mir aber trotzdem nicht geheuer.

Nach einem kleinen Umweg ueber Helga2 sind wir in den Bezirk „Favoriten“ gefahren und bezahlbar im Hostel Meininger untergekommen, direkt an der EInkaufsmeile und mit der Moeglichkeit noch etwas zu essen, Wienerwald …

  1. 4.50 EUR beim OEAMTC []
  2. nur fuers Foto []
KategorienMotorrad, R12GS, Touren
  1. 13. Juni 2011, 10:58 | #1

    Na die Helga hätte aber ruhig mal rauskommen können bei so hohem Besuch! 😉

  1. Bisher keine Trackbacks

*