Entschleunigung…

Entschleunigung...

Unlängst, bei der 90.000 km Inspektion,teilte man mir mit, die vorderen Scheiben seien nun am Mindestmass angekommen. Klingt erstmal dramatisch, ist es aber nicht. Jedenfalls nicht so tragisch, dass man sofort in eiligem Wahn dem BMW Fachhandel fuer eine Scheibe gepflegte 250.- EYPO angedeihen lassen moechte, zumal man derer zwei benoetigt und neue Kloetze sind auch noch faellig bei so einer Gelegenheit.

Grob ueberschlagen haette man also gerne 600.- EUR1 zuzuegl. Einbaukosten2 von knapp 60.- EUR .. fuer das Geld fahren andere 3 Wochen in den Urlaub. Also anders. KS-parts.de, immer eine gute Adresse fuer Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien, bedingt sich nicht mal 1 h aus um einen Preis zu kalkulieren und einen weiteren Tag bis es3 bei mir ist. 2 Scheiben inkl. Anbausatz MST10FK, der notwendig ist, da die Originalscheibe 4.5 mm und die Lucas 5.0 mm dick ist, nebst Bremskloetzen ist nicht merklich teurer als eine einzelne Scheibe bei BMW. Da die BMW Scheibe auch nur eine Brembo ist und bestimmt nicht in den Minen Mittelerdes geschuerft und von Jungfern bei Vollmond nackt zu lieblichen Gesaengen geschmiedet wurde, hinterlaesst die Preisdifferenz schon einen faden Beigeschmack.

Wie dem auch sei … jedenfalls wurden selbige neuen Lucas MST 239 RAC Bremsscheiben mit dem schicken Design auf die vordere Felge montiert. Ob die nun rund sind oder in diesem Aliendisc Design, das ist zwar nicht wichtig aber nun sehen sie wieder gleich aus. Hinten fahre ich nun seit 50.000 km mit der Scheibe und die ist noch ziemlich gut dabei.  Dank der allwissenden Muellhalde muss ich nicht mal in der RepRom suchen um die Anzugsdrehmomente zu finden. Die Felge wurde ja in Rumaenien beim Wechsel der Gummis mit Auge mal Pi durch Fensterbrettl-halbe angezogen.

Wenn jemand an seiner 1200GS demnaechst diese Aktion nachbastelt, legt einen Lappen unter den Hauptstaender, denn wenn man die Bremskolben komplett zurueck drueckt, kann es sein, dass aus dem Ueberlauf ein geruettelt Mass Bremsfluessigkeit entfleucht.

 

  1. 2 Scheiben zu je 250.-, 2 mal Kloetze a 50.- []
  2. schaetzen wir mal 10 AW á 5.60 EUR netto []
  3. das Paket []

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.