Home > Allgemein, Der 3er, KLR 600 B(E), Motorrad, R12GS > Melde gehorsamst…

Melde gehorsamst…

Melde gehorsamst...

umgemeldete Fahrzeuge. An sich ja nichts besonderes, kommt eben mal vor, dass man sich und seine mobilen Untersaetze von A nach B meldet. In diesem Fall war ich aber doch irritiert. Der letzte Umzug ist noch gar nicht so lange her und ich zog auch innerhalb des Landkreises um, also bleiben Kennzeichen und Versicherungseinstufung gleich, da die Kennzeichen und die Praemien ja anhand des Zulassungsbezirks festgelegt werden. Beim letzten ummelden habe ich sage und schreibe 115.- Euro bezahlt, fuer 1 x PKW und 3 x Krad. Ein Gutteil davon waren „Handlingskosten“ fuer die damals bei der Bank befindlichen KFZ Briefe1  und dann eben noch die normalen 11.30 EUR fuer neue KFZ Scheine2. Also habe ich alles rausgekramt was ich finden konnte an Briefen und waehnte mich schon verloren weil ich zum ummelden keine Doppelkarte habe3 und stapfte zur Zulassungsstelle. Ueberraschung, kein Mensch will die KFZ Briefe sehen, nur Personalausweis und Fahrzeugschein und 10 min und 11.30 EUR spaeter4 halte ich die neuen Zulassungsbescheinigungen Teil I in der Hand. Wann zum Teufel haben die das geaendert und warum hat man das nicht vor 1 Jahr so gemacht, da haette ich mir diese suendhaft teuren „Bearbeitungsgebuehren“ sparen koennen. Oder hat sich gar nichts geaendert und man mich damals a) voellig umsonst die Briefe anfordern lassen oder 2) es diesmal einfach uebersehen?

  1. nun Zulassungsbescheinigung Teil II []
  2. heute Zulassungsbescheinigung Teil I []
  3. die man nicht benoetigt []
  4. natuerlich pro neuem Schein []
  1. 24. Februar 2009, 10:15 | #1

    Lese ich da raus, daß Du vor der vorletzten Ummeldung (der teureren) noch die alten Briefe und Scheine hattest, danach aber die neuen Zulassungsbescheinigungen I+II? Wenn ja, fällt der Groschen von alleine oder soll ich schubsen?

  2. 24. Februar 2009, 10:53 | #2

    nein, zum zeitpunkt der teuren ummeldung waren es auch schon diese neumodischen haesslichen dinger. auf dem brief von der dose z.b. (zulassungsbescheinigung teil II) stehen 2 eintraege, beide sind innerhalb des landkreises. also genau wie jetzt auch umgezogen aber ohne eintraege in die briefe. sonst wuerde ich es ja verstehen …

  3. 24. Februar 2009, 18:14 | #3

    Tröste Dich, ich mußte dieses Jahr auch Jürgen seinen Brief mit abgeben, ohne das irgendeine Änderung erfolgt ist…..
    Kommt wohl auf den Sachbearbeiter da an

  4. 24. Februar 2009, 18:15 | #4

    @Ela
    Ähm…. meinte natürlich letztes Jahr *lach*

  1. Bisher keine Trackbacks

*