Windschnittiger Windschutz Winzling…

ok, die kleine schwarze Biene mit Aggressionsproblemen durchbricht ja nun nicht gerade die Schallmauer und die Beschleunigung ist auch nicht gerade so hart, dass es einem die Backenzähne verbiegt.

Trotzdem sitzt man (ich) mit recht nervigem Winddruck auf dem Rollklo wenn man mal ne halbe Stunde über die Landstrasse rollert. Leicht ducken hilft .. macht aber Rücken-Aua.

Also die üblichen Verdächtigen im Weltnetz durchsucht und die getönte Piaggio Vespa Cruiser Scheibe bestellt. Knapp 109.- EUR mit allem Befestigungsmaterial und 1.5 Tage später war der Zauber auch schon da.

Montage puppenleicht, 3er Inbus, 17er Maulschlüssel und 20 Minuten Aufwand.

Mit im Rennen war noch eine Moto Nostra und eine Ermax Flyscreen Piccolo. Der einen mangelt es an ABE, bei der andere fand ich die Scheibenhöhe dann doch absurd kurz, bisschen was soll das Plexiteil ja bitte schon ableiten .. wenn man sich schon so was scheussliches montiert. Die Piaggio Scheibe hat keine eigene ABE, ist aber als Originalzubehör auf der Karre homologisiert. Was auch immer das genau bedeutet. Kann mir eh nicht vorstellen, dass den TÜVler das irgendwo interessiert .. oder die Rennleitung.

Probefahrt steht noch aus, Montage war in der Mittagspause. Aber Wochenende soll ja wieder schöner werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.